Seiten

Follower

Sonntag, 12. Juni 2011

Kräuterseife mit frischer Avocado

 
 
Kräuterseife mit frischer Avocado

Die Seife enthält Kokosöl, Erdnußöl, frische Avocado, Rosmarien, Salbeiblätter und Mohn. Sie hat ihre Farbe durch die Zutaten und die Heißverseifung!

Sie schrubbelt leicht und reinigt gut - ein Stück um nach der Gartenarbeit seine Hände und Füße sauber zu bekommen.

Keine Farb und Duftzüsätze! 
Bewußt viel Kokosöl um eine gute Reinigung zu erzielen!
PS: Danke Ruth! Eine Spielerei bei kleinen Formen.
Liebe Leser!
Gerne lese ich eure Blogs und versuche seit ein paar Wochen auch Kommentare zu schreiben - von meinem Laptop aus geht das aber nicht.
Aus einem mir unbekannten Fehler kann ich auf euren Blogs keine Kommentare abgeben! 
Von jedem anderen LP/PC funktioniert es aber! ;-(((
Bitte nicht böse sein wenn ich mal nicht antworten kann!!!

Kommentare:

Ruth hat gesagt…

die Seife gefällt mir ausserordentlich gut,tolle Farbe und tolle Konsistenz einer OHP,super gemacht!!!
LG Ruth

claudia mold hat gesagt…

Ich habe das Problem auch mit den Kommentaren. Habe aber gestern entdeckt, wenn ich mich anmelde und den Haken aus dem Eingeloggt-Button nehme, dann funktioniert es. Muss mich zwar immer wieder anmelden, aber sonst funktionierts gar nicht mehr. LG Claudia
Der Stempel sieht toll aus!

Soap Bee hat gesagt…

Danke für den Tipp Claudia!

Stempel ist eine Silikoneinlage für Förmchen. Aber auf eine Holzplatte geklebt kann es dann auch ein Stempel werden!

Liebe Grüße Sabine

PS. die Seife ist nachgedunkelt und ist wie schwarzer Kaffee! Das ist wegen der frischen Avocado. Auf 305 g Fett hab ich 180 g Avocadomus gegeben.
Acodados oxidieren ja bekanntlich an der Luft!

Gästebuch


1. Seifensiederei Kreuth

Wir pflanzen einen Baum für dein Blog!

Mein Blog hat eine Eiche geplanzt.

Designer und Silberschmied

Designer und Silberschmied
Tolle Schmuckstücke aus dem Weinviertel von Josh o´Shea hergestellt in Handarbeit

Bio-Produkte vom Mangalitza

Bio-Produkte vom Mangalitza
"Pannonische Mangalitza Zucht" Wolfgang J. Pucher; A-7110 Neusiedel am See, Eisenstädterstraße 205; "Rent-a-Pig" zur Zucht oder für Grabarbeiten; Kontakt: pucher@mangalitzaschwein.at; Tel. +43(0)699-10 00 93 55; Fax +43(0)1-41 62 337;