Seiten

Follower

Samstag, 23. Oktober 2010

Namenloses Seifchen

Nach einem Tag trocknen!










Gestern habe ich einige Fette die aufgebraucht werden mußten zu einem Seifenblock verarbeitet.

Als Farben wählte ich PINK, PLUM beide von GF, Lebensmittelfarbe GELB, Löskaffee.
Marmoriert wurde im Topf und mit dem Chinastäbchen, bestreut mit Lavendelblüten.


Frisch geshnitten





Handgemachte Pflanzenseife
Wasser (Aqua); 31,77 % Kokosnußöl (Sodium Cocoate), 25,82 % Olivenöl (Sodium Olivate), 13,45 % Pflanzenöl (Tafelöl), 10,51 % Walnußöl (Sodium Walnutate), 8,07 % Rapsöl (Canola oil), 5,89 % Mandelöl (Prunus amygdalus dulcis oil), 4,48 % Mohnöl (Papaver orientale),
Duft und Farbe:
Cucumber PÖ, Captivate PÖ, Litsea Cubebaöl naturrein, Plum, Pink, 
Lebensmittelfarbe Gelb, Instantkaffee,Lavendelblüten;

Viel Spaß mit Seife
Sabine

Kommentare:

die Malerin hat gesagt…

Liebe Sabine, spitzenmäßig finde ich die Seife, besonders die Marmorierung ist Dir super gelungen. Die Marmorierung auf der Seife, sieht wie Marmor aus. Wünsche Dir noch einen schönen Tag, liebe Grüße Lydia

Soap Bee hat gesagt…

Hallo Lydia!

Danke für dieses Lob!
Ich dachte erst das sie wilder aussehen wird - fast zu bunt. Jetzt bin ich froh das sie eher dezenter geblieben ist!

Danke auch dir einen wunderschönen Tag!
Die etwas wärmere Sonne tut richtig gut zur Zeit!

Lg Sabine

Gästebuch


1. Seifensiederei Kreuth

Wir pflanzen einen Baum für dein Blog!

Mein Blog hat eine Eiche geplanzt.

Designer und Silberschmied

Designer und Silberschmied
Tolle Schmuckstücke aus dem Weinviertel von Josh o´Shea hergestellt in Handarbeit

Bio-Produkte vom Mangalitza

Bio-Produkte vom Mangalitza
"Pannonische Mangalitza Zucht" Wolfgang J. Pucher; A-7110 Neusiedel am See, Eisenstädterstraße 205; "Rent-a-Pig" zur Zucht oder für Grabarbeiten; Kontakt: pucher@mangalitzaschwein.at; Tel. +43(0)699-10 00 93 55; Fax +43(0)1-41 62 337;