Seiten

Follower

Mittwoch, 3. November 2010

Viola-Ingwer (Seifenrezept je 25 % Fett/Öl)




Viola-Ingwer-Soufflee
Frische handgemachte Duft-Seife


Inhaltsstoffe: Wasser (Aqua), je verseiftes 25 % Rapsöl (Canola oil), 25 % Schweineschmalz (Adeps suillus), 25 % Kokosnußöl (Sodium Cocoate), 25% Pflanzenöl (Tafelöl);
2,73 % der Fette als Duft beigegeben: Ingwer-Soufflee
Titanoxid (weiß) Farben  PLUM, INDIGO,



Lebenmittelfarbe Gelb

Wer kein Schweineschmalz (berechnet werden kann es  mit Kakaobutter) in der Seife mag

wechselt dieses gegen Olivenöl aus und erhält ebenfalls eine tolle einfache Seife.
Aber Lauge dazu neu berechnen!!!!!!


Im Fläschchen riecht der Duft eher unangenehm stark süß
- in der Seife süß, warm, sehr leicht fruchtig -
Da ich süße Düfte eher nicht mag war ich angenehm überrascht das er mir nun doch so sehr gefällt! Und wie ich es geahnt hatte verbärbte das PÖ den Seifenleim in der Trocknungsphase in einen komischen Grau-Braun-Ton

Diesen Bild ist vom 14.11.2010







- hier ist der Beweis (frisch geschnittene junge Seife) das auch für Einsteiger gut schäumende Seifen möglich sind -

diese einfache 25 % Rezeptur dazu findet ihr oben

 

- bitte immer im SEIFENRECHNER die Laugenkonzentration neu und genau berechnen -
- die Sicherheitsregeln für das Sieden genau einhalten -
http://www.naturseife.com/




Viel Spaß mit Seife
Sabine

Kommentare:

Dörte hat gesagt…

ui Sabine, dieses Seifchen ist ja ganz besonders schön geworden! Die Farben sind himmlisch, den Duft kenne ich leider nicht.

liebe Grüße
Dörte

Soap Bee hat gesagt…

Dankeschön!

ganz leise gesagt: Bin echt stolz auf dieses Seifchen.
Aber noch stolzer macht mich Anerkennung von Kolleginnen und Kollegen!

Da geht´s uns allen gleich!

LG Sabine

Gästebuch


1. Seifensiederei Kreuth

Wir pflanzen einen Baum für dein Blog!

Mein Blog hat eine Eiche geplanzt.

Designer und Silberschmied

Designer und Silberschmied
Tolle Schmuckstücke aus dem Weinviertel von Josh o´Shea hergestellt in Handarbeit

Bio-Produkte vom Mangalitza

Bio-Produkte vom Mangalitza
"Pannonische Mangalitza Zucht" Wolfgang J. Pucher; A-7110 Neusiedel am See, Eisenstädterstraße 205; "Rent-a-Pig" zur Zucht oder für Grabarbeiten; Kontakt: pucher@mangalitzaschwein.at; Tel. +43(0)699-10 00 93 55; Fax +43(0)1-41 62 337;